Piostufe (14-16)

Die Pios sind zwischen 14 und 16 Jahre alt. Sie treffen sich jeden zweiten Samstag zu einer gemeinsamen Übung. In dieser Stufen fällen die Jugendlichen viele Entscheidungen selber. Sie können über das Programm bestimmen und werden weitestgehend auf das Leitersein vorbereitet. Die Pios machen unter anderem Ausflüge, bauen Seilbahnen und Flosse, schnuppern als Leiter oder helfen aktiv in Lagern mit.


Leitende Piostufe

Leiter Wolfsstufe
Stufenleiterin Wölfe/Bienli

Um für unsere Besucher*innen die Bedienung unserer Website möglichst angenehm zu gestalten, benutzen wir Cookies. Darüber hinaus setzen wir Tracking-Tools ein, damit wir unsere Seite laufend verbessern können. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies, sowie dem Tracking-Tool Plausible einverstanden.

Datenschutzerklärung